15cm

wall < "15cm…"

Broadcast message from spillerm@unixe.de (pts/1) (Mi Sep 12 21:50:22 2007):
4
Diesen Beitrag schrieb ich vor 11 Jahren. Behalte das beim Lesen bitte im Hinterkopf.

hat mich der gestrige Tag gekostet — haartechnisch gesehen.

So abgefahren das auch klingen mag: den meisten Leuten, die ich seither getroffen habe, ist es nicht einmal aufgefallen; ganz interessant war die Frage »wolltest Du nicht heute zum Friseur?!«…

Marianne Spiller (Dezember 2006) 15cmAber mir fällt es auf, und gefallen tut es mir nicht übermässig. Immerhin waren sie hüftlang. Ja, so ist es leichter zu kämmen, es sieht ordentlicher aus, Frisuren halten wieder und gezwungen hat mich schliesslich keiner — und doch, die nächsten 24 Monate sieht mich sicherlich kein Friseur mehr. Bis dahin hab’ ich meine 15cm sicherlich wieder.

4
  1. dann schicks mir per Email :D

  2. @Nightsky: weil’s in gross mehr preisgibt, als mir lieb ist :-D

    @Martin: Birnenholz-Haarbürste mit Naturborsten und $ORDENTLICHES_SHAMPOO — mehr mache ich da eigentlich nicht… Kommt aber sicherlich auf den Kopf an ;)

  3. ja, lange Haare sind schon irgendwie ganz speziell(ich spreche aus Erfahrung); gibts da eine besondere Pflege ?

  4. warum denn nicht??? :'(

  5. Ist es auch :-D
    Aber naaaaa — das kriegt Ihr nicht im Original.

  6. Zeig mal das Bild in gross!
    Das ishet nämlich sehr interessant aus :)

Keine weitere Reaktionen mehr möglich.