Frohe Weihnachten!

wall < "Frohe Weihnachten!"

Broadcast message from spillerm@unixe.de (pts/1) (Sa Dez 25 11:29:32 2010):
4
Diesen Beitrag schrieb ich vor 8 Jahren. Behalte das beim Lesen bitte im Hinterkopf.

Frohe Weihnachten!

Der Weihnachtsartikel: begonnen, gelöscht. Wieder begonnen. Mir fällt nichts ein; ich fühle mich betrogen, weil die Weihnachtsfeiertage auf ein Wochenende fallen; bin kaum in festlicher Stimmung, da die Ruhe fehlte.

Für viele ist Weihnachten 2010 eine ähnlich seltsame Sache wie für mich; weil sie nicht in Stimmung dazu sind, weil sie im Laufe des Jahres Menschen verloren haben, ohne die ein Weihnachtsfest eigentlich nicht denkbar ist. Früher hat die Familie vorgegeben, wie Weihnachten zu verlaufen hat, ein zyklischer Rhythmus, der nicht hinterfragte, der sanft einlullte, vielleicht auch manchmal nervte. Und jetzt, da von der Familie nur noch einige wenige übrig geblieben sind, da das Gefüge bröckelt, die Erkenntnis: nun ist man selbst dafür verantwortlich, Traditionen weiterleben zu lassen — oder aber zu etablieren.

Und so steht hier das mit Abstand schiefste und hübscheste Bäumchen, das die Welt je gesehen hat; der wiederaufgetauchte Baumschmuck ist Jahrzehnte alt und macht mich glücklich, und bei drei zur Disposition stehenden Baumspitzen wurde sich demokratisch für keine entschieden. Das alte, schwere Blei-Lametta bricht das Licht hundertfach, und das Licht, das vom Bäumchen ausgeht, ist einfach nur urgemütlich. Der Spass ist uns allerdings nicht allzu lange vergönnt; das Bäumchen muss zeitnah wieder abgeschmückt und rausgestellt werden, da es sich sonst zu sehr an die Innentemperatur gewöhnt und eingeht — und es soll doch im Garten weiterwachsen!

Frohe Weihnachten, ihr Lieben! Und macht das Beste daraus!

4
  1. Haha, liebes Rebhuhn — Du bist die erste, der das mit dem Untertitel überhaupt auffällt, und ja, der ist neu :D Die About-Seite hingegen wird relativ regelmässig mal überarbeitet, schliesslich bin ich ja auch in Bewegung ;)

    Und: Weihnachten ist rum, und ich bin nicht wirklich traurig darüber!

  2. okeh… und [nächstesmal denk‘ ich vorher an meine manieren und] wünsche dir frohe weihnachten :D gehabt zu haben!

  3. OT [hier, weil bezug zum blog]:
    dein neuer [?] untertitel gefällt mir SEHR *g!! und das about ist auch aktualisiert, oder? gefällt ebenfalls.

  4. @Mao-B: Vielen Dank für Deinen Kommentar, auf unerklärliche Weise hat er mir den Tag versüsst. Und Du hast Recht: Deine Mail wurde schon wieder als Spam eingestuft! Ich hab sie gerettet, werde mir die Header jetzt mal anschauen und spamassassin dann eine Whiteliste mit Deiner Adresse unterschieben :D

    @angelslayer: Vielen Dank — ich hoffe, Du hattest (hast?) ebenfalls eine ruhige Zeit :)

    @Mary Malloy: Die Zeiten, da ich mich von den Festtagen stressen lasse, sind glücklicherweise vorbei — ich esse lediglich, bis ich satt bin, ich schlafe, bis ich ausgeschlafen bin, und mit der Organisation der Geschenke beginne ich in der Regel schon im September — das entzerrt. Das Bäumchen steht noch (ich hab noch kein Photo gemacht!), und die Traditionen… ja… wir haben erstmals ein paar neue etabliert, und das fühlt sich durchaus gut an :-)

  5. Ich hoffe, die Festtage haben dich nicht allzu sehr gestresst, das Bäumchen ist schon wieder im Freien und die Traditionen fühlen sich trotz allem gut an! :)

  6. Pingback: many´s

  7. angelslayer

    Frohe Weihnachten. Oder wie auch immer man die Feiertage interpretieren oder verbringen mag.

  8. Schön zu hören das Du dich nicht zur Teilnahme am millionenfachen Baummord entschieden hast ;) Und Ich finde es mal wieder genial wie sehr sich unsere Gedanken ähnlich sind. DU diese aber in Worte fassen kannst und Ich nicht :) Danke dafür! Ich wünsche Dir und deiner Family ein schönes Restfest und trotzallem noch ein ruhiges Feiertagswochenende.

    lieben Gruss aus ZW

    Matz

    PS.: Schau doch mal wieder in Deinen SPAM-Ordner ;D

  9. Pingback: … zu guter Letzt » F!XMBR

Keine weitere Reaktionen mehr möglich.