TeXShop um eine *.sty erweitern

Diesen Beitrag schrieb ich 11 Jahre und 1 Monat zuvor; die nachfolgenden Ausführungen müssen heute nicht unbedingt noch genau so funktionieren. Behalte das beim Lesen (und vor allem: beim Nachmachen!) bitte stets im Hinterkopf.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

floatflt ist in MacTeX 2010 nicht mehr enthalten; verwendet man es im Dokument, wirft der Compiler die übelsten Fehlermeldungen.

Doch zum Glück ist das ein lösbares Problem, denn: die fehlende *.sty kann nachinstalliert werden – und auf diesem Wege natürlich auch jede weitere, die eventuell benötigt wird.

  • TeXShop beenden
  • floatflt herunterladen
  • Das Archiv auspacken, beispielsweise in ~/Downloads → ergibt ~/Downloads/floatflt
  • Terminal öffnen und in den Ordner reingehen: cd ~/Downloads/floatflt
  • Nun kann die sty-Datei gebaut werden: /usr/texbin/latex floatflt.ins => das ergibt dann eine floatflt.sty
  • Zielordner erstellen: mkdir -p ~/Library/texmf/tex/latex/floatflt
  • Das sty-File da reinschmeißen: mv ~/Downloads/floatflt/floatflt.sty ~/Library/texmf/tex/latex/floatflt
  • sudo /usr/texbin/texhash ausführen
  • TeXShop wieder starten, auf „Typeset“ klicken und sich freuen :-)