LPIC-1 bestanden!

5. April 2008

hmw
5. April 2008 at 21:13

Hallo,

ich frage mich schon laenger, ob es nicht generell schlau sei, die englischsprachige Variante zu waehlen? Wenn die deutschsprachigen Fragen durch Uebersetzung gewonnen wurden, koennte das eine Huerde sein.

Gruesse

PS: Vermutlich wird es zB. auf der FrOScon im Sommer LPI-Pruefungen geben.