Linuxtage Chemnitz 2008 LPIC-1

wall < "LPIC-1 bestanden!"

Broadcast message from spillerm@unixe.de (pts/1) (Sa Apr 05 14:11:11 2008):
4
Diesen Beitrag schrieb ich vor 11 Jahren. Behalte das beim Lesen bitte im Hinterkopf.

Die Linuxtage sind vorbei, die Bilder entwickelt und eingehend begutachtet, die Geschichten und Erlebnisse jedem erzählt, der es (nicht) hören wollte — und somit Vergangenheit?

Nicht ganz, denn letzte Nacht habe ich das die Ergebnisse beider LPI-Prüfungen erhalten:

bestanden!

Linuxtage Chemnitz 2008 LPIC-1Die Aktion war durchaus ein wenig verrückt; die erste Prüfung über 90min begann um 10h30, die zweite dann um 12h30 — und ausser mir war keiner so verrückt, beide Prüfungen an einem Tag ablegen zu wollen (entsprechend perplex guckte die Aufsicht, als ich um 12h30 wieder in der Schlange anstand). Ausserdem war ich — aber wundert mich das nun wirklich? — die einzige Frau, die sich an einem regnerischen Sonntagmorgen diesem Krampf hinzugeben bereit war und so ziemlich der einzige Teilnehmer, der den Kram komplett auf englisch durchgezogen hat. Und am Ende der 2x90min fühlte ich mich dann so kaputt, dass ich wirklich nicht mehr wusste: heisst es nun #!/bin/sh oder !#/bin/sh?

Über die Art der Fragestellung kann man diskutieren; aber allgemein ist es sicherlich von Vorteil, Zertifikate und Leistungsnachweise vorzeigen zu können, und diesen hier nimmt mir in den nächsten 10 Jahren keiner mehr ab. Und wenn der Weg nun einmal über Multiple-Choice-Tests führt — so what.

Nun denn: auf zum LPIC-2. Berlin wird mir zu knapp, das krieg‘ ich so spontan auch mit dem Arbeitgeber nicht mehr geregelt. Muss mal stochern, wo man das in diesem Jahr sonst noch so ablegen kann…

4
  1. Pingback: LPIC-2 : Localwürstchens Tagebuch

  2. herzlichen Glückwunsch von von mir. undja es heisst #!/bin/sh *G*

  3. herzlichen Glückwunsch

  4. Hallo,

    ich frage mich schon laenger, ob es nicht generell schlau sei, die englischsprachige Variante zu waehlen? Wenn die deutschsprachigen Fragen durch Uebersetzung gewonnen wurden, koennte das eine Huerde sein.

    Gruesse

    PS: Vermutlich wird es zB. auf der FrOScon im Sommer LPI-Pruefungen geben.

Keine weitere Reaktionen mehr möglich.